Logo

Vom Magdalenefjord zum Isfjord

faszinierende arktische Wunderwelt

Weite und Abgeschiedenheit unterhalb 80 Grad Nord

einmalige Stimmungen und Mitternachtssonne

Termine und Kosten

07.06. - 23.06.2018  /  17 Tage  / voraussichtlich Fr. 5950.-  /  max. 12 Teilnehmende
(Programm- und Preisänderungen vorbehalten)

Anforderungen

Erfahrene und selbständige SkitourengeherIn.
Sicheres Aufsteigen und Abfahren in mässig steilem Gelände bei jeder Schneeart.
Die Gehzeiten betragen tägliche 6 bis 8h, einzelne Tage können durch Wetter-/Schneeverhältnisse deutlich länger sein.
Die Pulkas mit unserem Material wiegen ca. 35 bis 25kg und lassen sich bei normalen Verhältnissen gut ziehen.
Erfahrung im Übernachten im Zelt.
Teamfähigkeit und gegenseitige Hilfsbereitschaft, Mithilfe bei Auf- und Abbau der Camps.
Die Temperaturen liegen oft zwischen -5° bis -10°,  können an einzelnen Tagen auch tiefer sein.

Leih-Ausrüstung

Spezielle Ausrüstung wie warmer Schlafsack, hochisolierende komfortable Liegematte, Daunenjacke,
Pulka usw werden zur Verfügung gestellt und sind im Preis inbegriffen.

Impressionen

Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung
Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung
Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung
Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung
Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung
Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung
Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung

«Die ganze Reise war ein wunderbares
  Erlebnis. Das Essen hat hervorragend
  gemundet und dies nicht nur, weil wir
  nach intensiven Tagen sehr hungrig
  waren und es köstlich zubereitet
  wurde, sondern vor allem auf Grund
  der ausgelesenen Zutaten. Ich war
  angenehm überrascht ob der ab-
  wechslungsreichen gesunden Kost
  mit von berg-welt getrocknetem
  Frischgemüse.»
  Esther H.

Zoom: Spitzbergen Skidurchquerung

System by cms box Login