Logo

Die peruanischen Anden in ihrer ganzen Schönheit erleben

13 Tage auf einem der schönsten Bergtrekkings von Peru

bizarre 5000er und 6000er mit steilen Eisflanken

fakultative Besteigung des Diablo Mudo 5350m und des Nevado Pisco 5752m

Termine und Kosten

12.05. - 01.06.2018  /  21 Tage  /  Fr. 5980.-  /  max. 12 Teilnehmende
(Programm- und Preisänderungen vorbehalten)

Anforderungen:

Die täglichen Marschzeiten betrage 4 - 6h in Höhen zwischen 4000 und 5000m. Erforderlich ist eine sehr gute Trittsicherheit im Auf- und Abstieg auf steinigen, teilweise steilen Wegen. An den Lagunen Viconga und Jahuacocha gönnen wir uns einen Ruhetag.

Für die fakultative Besteigung des Diablo Mudo setzen wir Hochtourenerfahrung und sehr sicheres Steigeisen-Gehen in steilem Gelände voraus. Am Gipfeltag sind wir 10 bis 12h unterwegs.
Die fakultative Besteigung des Nevado Pisco ist moderat.  Erfahrung im Steigeisen-Gehen. Am Gipfeltag sind wir ca. 10 bis 12h unterwegs.

Impressionen

Zoom: Trekkingreise Peru
Zoom: Trekkingreise Peru
Zoom: Trekkingreise Peru
Zoom: Trekkingreise Peru
Zoom: Trekkingreise Peru
Zoom: Trekkingreise Peru
Zoom: Trekkingreise Peru

«Die Organisation hat mich überzeugt.
  Das Infotreffen und die vorgängig zu
  gestellten Unterlagen waren hilf-
  reich. Auch die Reise selbst klappte
  hervorragend.»
  Petra M.

«Ich war schon mit mehreren
  Agenturen unterwegs, aber
  berg-welt ist die Beste, wenn auch
  etwas teurer, jedoch gerechtfertigt.»
  Roman S.

«Das Trekking war überwältigend und
  die gemeinsam verbrachte Zeit unver-
  gesslich.»
  Franca

Zoom: Peru Trekkingreise

System by cms box Login