Logo

Von der Südgobi zum Acht Seen Nationalpark

Weite, Ruhe und Licht in der Steppe der Südgobi

Faszination der "singenden Dünen" und der "Flaming Cliffs"

Trekking im kräftigen Grün des Acht Seen Nationalparks

Begegnungen mit mongolischen Nomaden, deren Kultur und Alltag

Termine und Kosten

07.07. - 26.07.2018  /  20 Tage  /  voraussichtlich Fr. 6950.-  /  max. 12 Teilnehmende
(Programm- und Preisänderungen vorbehalten)

Anforderungen:

Ausdauer für tägliche Gehzeiten von 4 bis 7 Stunden in angenehmem Tempo mit leichtem
Tagesrucksack. Die Wege sind oft steinig, die Wanderungen erfolgen zum Teil in weglosem
Gelände. Eine gute Trittsicherheit im Auf- und Abstieg ist Voraussetzung.

Impressionen

Dauer: 4'45 Minuten

«Die Reise, Reiseroute und Übernachtungsplätze waren sehr gut ausgewählt und ich habe das Vorbereitunstreffen sehr geschätzt.»
Annemarie S.

«Abenteuerliche Reise, tolle Natur-
erlebnisse, super Leitung (auch
einheimische Guides).»
Elisabeth I.

«Mit berg-welt waren wir meist abseits der grossen Touristenpfade unterwegs. Die Trekkings verbunden mit Kultur vermitteln vielfältige, tiefe Einblicke und Eindrücke .»
Irene S.

Zoom: Mongolei – Trekking- und Erlebnisreise

System by cms box Login